Stempeldrache

28. Januar 2014

Ein Herz

Eine erste Verpackung für den Valentinstag habe ich fertig.
Die Idee mit dem Herz habe ich bei Wiff of Joy gesehen. Die tolle Stanze besitze ich allerdings nicht. Ich habe dafür mein größtes Herz von meinen Spellis genommen und zwei mal ausgestanzt und einen Streifen an den Seiten dazwischen geklebt, oben ist das Herz offen. Oben habe ich auf der Vorder- und Rückseite jeweils ein Eyelet gesetzt und dann ein Band durchgezogen, so ist die Verpackung fast zu und es kann nichts herausfallen.

Als Motiv habe ich den süßen Henry mit Muffin gewählt, allerdings die Kerze weg gelassen, damit es nicht so nach Geburtstag aussieht.

21. Januar 2014

Jahresplaner

Für eine Freundin habe ich einen Jahresplaner gewerkelt. Die Idee ist von SEME und hier zu finden.
Das Hintergrundpapier habe ich mit Distress gewischt und gestempelt. Die süße Briefschnecke ist auf Aquarellpapier gestempelt und mit Aquarellstiften coloriert. Die Stempel für die 2014 habe ich mal auf einem Flohmarkt erstanden, die sind richtig alt, aber die Zahlen haben mir so gefallen.

Innen ist links ein Telefonverzeichnis, in der Mitte ein Zieharmonika-Kalender und rechts Stift, Block und Post-It. Den Rand des Blockes habe ich noch mit einer Herzchenbordüre verziert.


Auf den Umschlag des Telefonverzeichnisses musste unbedingt die kleine Maus, die ich im November beim SEME-Bloghop gewonnen habe.Unten befindet sich noch eine Tasche, in der ein Tag mit guten Wünschen steckt.

So, das war meine erstes Werk 2014, ich hoffe ich finde wieder etwas mehr Zeit zum basteln.